Logo

Neues Feuerwehrhaus nähert sich mit großen Schritten der Fertigstellung

|   Neubau Gerätehaus

In diesem Zusammenhang sei nochmals auf die Ausgabe des Marzling Intern vom April 2019 verwiesen, in welcher ausführlich über die Notwendigkeit des Neubaus eines Feuerwehrhauses in Marzling informiert wurde. Der mangelhafte Arbeits- und Gesundheitsschutz für die ehrenamtlich tätigen aktiven Feuerwehrmitglieder, eine bedarfsorientierte Optimierung und Erweiterung zahlreicher Sicherheitsstandards war Grund für den längst überfälligen Neubau.

Zuletzt hatte die Freiwillige Feuerwehr Marzling (FFW) in der Ausgabe Dezember 2020 die Bürger über den Neubau informiert. Die Rohbauarbeiten waren im November 2020 so weit abgeschlossen. Grund genug über den weiteren Fortgang zu berichten und unsere Bürger zu informieren. Nach Fertigstellen des Dachstuhls konnte in kleinem „Corona-konformen“ Rahmen schließlich am 04.12.2020 das Richtfest (der sog. „Hebweih“) gefeiert werden.

Nach kurzer Winterpause, konnte dann mit den Innenausbauarbeiten begonnen werden. Nach dem Einsetzen der Fenster und Türen folgten die Installationsarbeiten für die Gewerke Elektro, Heizung, Lüftung und Sanitär. Mittlerweile sind auch die Arbeiten an den Schallschutzdecken und das Einbringen der Bodenbeläge weitgehend abgeschlossen.

Parallel zum Innenausbau wurde der Baukörper außen fertiggestellt. Dabei wurde der Giebel mit Fertigplatten verkleidet und die Malerarbeiten zur Außenansicht entsprechend der Vorgabe des Architekten umgesetzt. Ebenso wurde beim Parkplatz ein kleinerer Holzbau errichtet in dem Fahrradstellplätze, Müllraum und einen Lagerraum untergebracht sind.

Entsprechend der gesetzlichen Vorschriften der Genehmigungsbehörde (Landratsamt Freising) wurde auf der Westseite des Gebäudes eine Photovoltaikanlage angebaut. Dadurch kann die Gemeinde Energieeinsparungen erzielen und dabei gleichzeitig einen Beitrag zur umweltfreundlichen Energiegewinnung leisten.

Erfreulicherweise machen auch die Arbeiten der Außenanlage große Fortschritte. So wurden Anfang Juli 2021 die Asphaltierungsarbeiten am Parkplatz und Hallenvorplatz durchgeführt. Gefolgt vom Einbau der Sektionaltore in der Fahrzeughalle.

Die Bepflanzung der Außenanlage sowie die Einzäunung des Grundstückes als auch die Ein- und Ausfahrtstore zur Straße hin werden im Lauf des Herbstes 2021 fertiggestellt werden.

Zur Anpassung des öffentlichen Raums ist ferner ein Zebrastreifen beim Kreisverkehr und eine Verlängerung des Bürgersteiges bis zur Einfahrt in den Parkplatz geplant.

Die Inneneinrichtung samt Kücheneinbau, Tischen und Bestuhlung des Schulungsraumes etc.… ist derzeit in Planung.

Der Umzug sollte gegen Ende dieses Jahres realistisch sein. Dabei wird die Mithilfe aller aktiven Mitglieder der FFW Marzling zusätzlich zu den Übungsdiensten nötig werden.  Auch dieses Ehrenamt erfordert in dieser besonderen Zeit zusätzlich ein hohes Maß an Anerkennung, da es freiwillig und unentgeltlich ausgeübt wird.

Daher ein großer Dank bereits im Voraus.  

Bisher läuft alles wie geplant!

Das neue Feuerwehrhaus nähert sich mit großen Schritten der Fertigstellung.

Komm auch DU zu uns


 Du liebst den Teamgeist und möchtest selbst Verantwortung übernehmen? Du bist motiviert, besitzt Pflichtbewusstsein und hast die Bereitschaft im Blut? Dann komm zu uns und erlebe abwechslungsreiche Tätigkeiten und neue Möglichkeiten. Zusammen mit dir können wir ehrenamtlich für die Allgemeinheit etwas Gutes tun.

 

 

Mitglied werden