Logo

Flammenlauf 2016

|   Jugendfeuerwehr

31 Jugendgruppen kämpfen um Wanderpokal

Vor zwei Jahren war die Jugendfeuerwehr Langenbach für die Ausrichtung des Flammenlaufs 2016, früher bekannt als Jugendleistungsmarsch, auserkoren worden. Am Samstag, dem 16.7. war es dann so weit.

31 Jugendgruppen aus dem ganzen Landkreis waren nach Langenbach gekommen, um gegeneinander anzutreten und sich den Wanderpokal zu ergattern. Auf einer Strecke von rund sieben Kilometern hatten sich die Kameraden einiges einfallen lassen. So wurden die Kenntnisse für Knoten und Stiche, Armaturen aber auch kreative Aufgaben wie das Schreiben eines Gedichtes verlangt.

Am Ende siegte die Feuerwehr aus Schlipps vor der Feuerwehr Freising, die Platz zwei und drei belegte.

Die beiden gestarteten Jugendgruppen der Jugendfeuerwehr Marzling konnten den 8. Und 9. Platz erreichen.

Die Feuerwehr MArzling gratuliert ganz herzlich zur fabelhaften Leistung.

Und wer trägt den Flammenlauf 2018 aus? In den letzten Jahren war der Vorletzte immer der Austräger des nächsten Flammenlaufs. Doch in diesem Jahr war es ein "alter Bekannter". Die Feuerwehr Moosburg trug Ihn vor Langenbach aus und wäre in zwei Jahren wieder Ausrichter gewesen. Hier bot die Feuerwehr Mauern Ihre Dienste an, und trägt nun in deren Jubiläumsjahr 2018 den Flammenlauf für die Jugendfeuerwehren des Landkreises aus.

Komm auch DU zu uns


 Du liebst den Teamgeist und möchtest selbst Verantwortung übernehmen? Du bist motiviert, besitzt Pflichtbewusstsein und hast die Bereitschaft im Blut? Dann komm zu uns und erlebe abwechslungsreiche Tätigkeiten und neue Möglichkeiten. Zusammen mit dir können wir ehrenamtlich für die Allgemeinheit etwas Gutes tun.

 

 

Mitglied werden