Logo

Neue Atemschutzmasken für die FW Marzling

|   Sonstiges

Vor kurzem konnte die Feuerwehr Marzling neue Atemschutzmasken sowie Lungenautomaten in  Dienst stellen. Bei den Masken handelt es sich um den Typ FPS 7000 der Firma Dräger mit ESA Anschlusss. Die alten Masken mit Zubehör mussten altersbedingt ersetzt werden. Die Feuerwehr Marzling bedankt sich bei der Gemeinde, für die Investition in die Sicherheit der Atemschutzgeräteträger/innen.

Komm auch DU zu uns


 Du liebst den Teamgeist und möchtest selbst Verantwortung übernehmen? Du bist motiviert, besitzt Pflichtbewusstsein und hast die Bereitschaft im Blut? Dann komm zu uns und erlebe abwechslungsreiche Tätigkeiten und neue Möglichkeiten. Zusammen mit dir können wir ehrenamtlich für die Allgemeinheit etwas Gutes tun.

 

 

Mitglied werden