Logo

Rettung Kleintier

Rettung Kleintier

Gestern Abend wurde die Marzlinger Feuerwehr zu einem nicht ganz alltäglichen Einsatz gerufen. Eine, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Gerätehaus lebende, Bürgerin kam um kurz vor 21 Uhr zum Gerätehaus und berichtete den dort anwesenden Kameraden von merkwürdigen Geräuschen, die aus einem Kaminrohr in ihrem Wohnzimmer kämen. Kurzentschlossen folgten 3 Kameraden der Dame, um die Sache persönlich in Augenschein zu nehmen. Nach kurzer Erkundung war die Ursache der Geräusche schnell gefunden. Es handelte sich um eine Ente, die womöglich über den Schornstein auf dem Dach bis hinunter in das im Erdgeschoss liegende Kaminrohr gerutscht war. Daraufhin zogen zwei Kameraden das Kaminrohr aus der Wand, während ein dritter eine Plastiktüte vor die Öffnung hielt, damit das panische Tier nicht das ganze Wohnzimmer verrußen konnte. Anschließend wurde das Tier im Garten des Anwesens wieder frei gelassen, woraufhin es ausgelassen schnatternd die Flucht ergriff. Nach ca. 30 Minuten konnten die Kameraden wieder ins Gerätehaus zurückkehren.

Einsatznummer :

19

Einsatzstichwort:

Technische Hilfeleistung THL1

Einsatzort:

Kirchstraße 10, Marzling

Einsatzbeginn:

12.06.2019, 20:55 Uhr

Einsatzende:

12.06.2019, 21:25 Uhr

zurück zur Liste

Komm auch DU zu uns


 Du liebst den Teamgeist und möchtest selbst Verantwortung übernehmen? Du bist motiviert, besitzt Pflichtbewusstsein und hast die Bereitschaft im Blut? Dann komm zu uns und erlebe abwechslungsreiche Tätigkeiten und neue Möglichkeiten. Zusammen mit dir können wir ehrenamtlich für die Allgemeinheit etwas Gutes tun.

 

 

Mitglied werden