Logo

Truppführerlehrgang

Am 27.06.2018 konnten fünf KameradInnen der Marzlinger Feuerwehr ihre Grundausbildung, mit dem erfolgreichen Bestehen der Truppführerprüfung, abschließen.

Hierdurch haben die fünf KameradInnen nicht nur die Berechtigung erlangt, einen Trupp im Einsatz zu führen, sondern sich auch dafür qualifiziert, an weiteren Lehrgängen auf Landkreisebene oder an den staatlichen Feuerwehrschulen teilzunehmen.

Der Prüfung vorausgegangen war der erfolgreiche Abschluss des MTA-Basismoduls, eine mehrjährige Ausbildungs- & Übungsphase, in der das erlernte Grundwissen vertieft und praktisch angewendet werden konnte, sowie eine sechzehnstündige, zusätzliche Prüfungsvorbereitung.

Die Truppführerprüfung selbst bestand aus einem schriftlichen Teil, einer Gruppenübung und einer Truppaufgabe.

Während im theoretischen Prüfungsteil das Fachwissen der Teilnehmer abgefragt wurde, mussten die anstehenden Truppführer beim Aufbau eines Löschangriffs, sowie bei der Rettung einer verletzten Person über eine Treppe ihr können unter Beweis stellen.

Das Hauptaugenmerk der Bewertung lag hierbei nicht nur auf der Handwerklichen sauberen Ausführung der jeweiligen Tätigkeit, sondern auch auf den Fähigkeiten des angehenden Truppführers Probleme zu erkennen, darauf angemessen zu reagieren und entsprechend mit dem Truppmann und dem Gruppenführer zu kommunizieren.

Unter den aufmerksamen blicken der Prüfungskommission, unter Vorsitz von Fach-KBM AusbilderChristian Riedl, sowie weiterer Mitglieder der Kreisbrandinspektion Freising, konnten alle drei Prüfungsteile von den Teilnehmern erfolgreich absolviert werden

Der Prüfungskommission sei an dieser Stelle noch einmal herzlich für die Hervorragende Unterstützung gedankt. 

Den neuen Truppführern wünschen wir allzeit gutes Gelingen bei ihrer Tätigkeit und sichere und gesunde Heimkehr von allen Einsätzen und Übungen.

Komm auch DU zu uns


 Du liebst den Teamgeist und möchtest selbst Verantwortung übernehmen? Du bist motiviert, besitzt Pflichtbewusstsein und hast die Bereitschaft im Blut? Dann komm zu uns und erlebe abwechslungsreiche Tätigkeiten und neue Möglichkeiten. Zusammen mit dir können wir ehrenamtlich für die Allgemeinheit etwas Gutes tun.

 

 

Mitglied werden