Logo

PKW gegen Baum

PKW gegen Baum

Die Einsatzmeldung lies noch nichts schlimmes vermuten, als Ihre Funkmeldeempfänger die Aktiven der Marzlinger Feuerwehr heute am frühen Vormittag zum Einsatz riefen. In der Kulturstraße war ein PKW gegen einen Baum gefahren und Betriebsstoffe sollten auslaufen.

Der Besatzung des eintreffenden HTLF der Marzlinger Feuerwehr bot sich an der Einsatzstelle jedoch eine, einwenig ernstere Situation. Der Fahrer des PKW hatte sich beim Aufprall so schwer verletzt, dass er sein Fahrzeug aus eigener Kraft nicht mehr verlassen konnte. 

Da er darüber hinaus über starke Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule klagte, entschied die behandelnde Notärztin, dass der Patient achsengerecht aus dem Fahrzeug befreit werden sollte.

Hierzu musste von der Marzlinger Feuerwehr das Dach komplett, mit schwerem hydraulischen Rettungsgerät, entfernt werden. Nach erfolgreicher Rettung aus dem PKW wurde der Patient vom Rettungsdienst ins Klinikum Freising transportiert. Die Kulturstraße war während der Rettungs- und Aufräumarbeiten komplett gesperrt. Hierbei wurden wir von den Kameraden der Feuerwehr Eittingermoos unterstützt.

Bilder zum Einsatz

Einsatznummer :

13

Einsatzstichwort:

Verkehrsunfall VU1

Einsatzort:

Kulturstraße, Marzling

Einsatzbeginn:

22.06.2018, 09:09 Uhr

Einsatzende:

22.06.2018, 11:00 Uhr

zurück zur Liste

Komm auch DU zu uns


 Du liebst den Teamgeist und möchtest selbst Verantwortung übernehmen? Du bist motiviert, besitzt Pflichtbewusstsein und hast die Bereitschaft im Blut? Dann komm zu uns und erlebe abwechslungsreiche Tätigkeiten und neue Möglichkeiten. Zusammen mit dir können wir ehrenamtlich für die Allgemeinheit etwas Gutes tun.

 

 

Mitglied werden